konzept.jpg
Suche

Radikale Business Software auch online

Das Buch "Radikale Business Software – Nichts als dem Nutzen verpflichtet" von Heinz Scheuring ist nun auch online auf demo.hypermanager.ch verfügbar. Es ist dies ein weiteres Beispiel der umfassenden und breiten Einsatzmöglichkeiten von DYCOK, Dynamic Content and Knowledge Management.


Über die Registerstruktur lassen sich nicht nur die einzelnen Kapitel, sondern auch ganz spezifische Themen aufrufen, die quer über das ganze Buch verteilt sind. Die ausgewählten Inhalte werden dabei aufgrund des intelligenten Filtersystems auf einen Blick integral dargestellt. Mit DeepLink-Funktionen lassen sich spezifische Inhalte sehr genau ansteuern. Und die differenzierten Suchfunktionen bieten eine weitere Zugangsmöglichkeit zu den Inhalten.




Mit DYCOK lassen sich Inhalte aus einer Gesamtmenge an Material für die verschiedensten Adressaten mit unterschiedlichem Detaillierungsgrad anbieten. Ideal für Fachbücher oder für die Bereitstellung von Studienmaterial durch Dozierende für Studierende. Das System ist ausserdem mit einer differenzierten Berechtigungssteuerung ausgestattet.


Das gedruckte Buch kann auf Amazon bestellt werden und ist auf Anfrage auch in einer pdf-Version verfügbar.

Ein Buch von wohltuender Nüchternheit, das von der grossen Praxiserfahrung des Autors profitiert. Wer vorhat, ein rechnergestütztes Planungssystem für seine Projekte zu installieren, sollte sich dieses Buch kaufen. Es besteht die Chance, dass er sich viel Ärger und der Firma viel Geld erspart.

Ganze Buchbesprechung von Prof. Dr. Heinz Schelle, Langjähriger Chefredaktor der Zeitschrift Projektmanagement aktuell.


Kontaktieren Sie uns bei Fragen zum Buch und DYCOK oder melden Sie sich zum nächsten Webinar am 30. November 2022 an.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Kategorien